Projektmanagement für die Praxis: Ein Leitfaden und by Daud Alam,Uwe Gühl

By Daud Alam,Uwe Gühl

Dieses Buch
vermittelt praxisnahes Wissen und dient als Werkzeugkasten für erfolgreiches
Projektmanagement. Das Autorenteam beschäftigt sich mit projektübergreifenden Querschnittsthemen und der
Darstellung der Projektphasen. Ausführlich werden deren spezifische Inhalte und
die einschlägigen Fachbegriffe erläutert.

Tipps und Hinweise, Beispiele, Vorlagen und Checklisten sowie Aufgaben und
Lösungen aus der Projektpraxis im automobile- und IT-Umfeld ergänzen die
Inhalte. Dies ermöglicht den Lesern einen effizienten Zugang zum Thema
Projektmanagement und hilft ihnen, ihre Projekte erfolgreich durchzuführen.

Show description

PHP für dich, Version 2014: So einfach war PHP-lernen noch by Claudia Unkelbach

By Claudia Unkelbach

Ein PHP-Buch, das sich voll und ganz auf den Anfänger konzentriert, Fachvokabular beiseite lässt und einen ruhigen, einfachen Einstieg in Hypertext Preprocessor ermöglicht. Immer getreu dem Motto: Wenn du einen Anfang geschafft hast, kannst du alles weitere alleine erreichen!

In der aktualisierten Auflage von 2014 mit Korrekturen und Erweiterungen. Neu: Übungsaufgaben!

Show description

Erläuterung des API-Ansatzes (German Edition) by Murat Ertugrul

By Murat Ertugrul

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Allgemeines, be aware: 1,9, AKAD college, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Die Abkürzung API steht für „Applikation Programming Interface“ (zu Deutsch: „Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung“). Diese vordefinierten Schnitt¬stellen werden von Betriebssystemen oder Applikationen zur Verfügung gestellt, damit Anwendungsentwickler diese Schnittstellen zwischen Anwendung und Pro¬tokollsoftware in ihren eigenen Programmen verwenden können, ohne dass die Schnittstelle jedes Mal neu programmiert werden muss. Durch API’s werden häu¬fig genutzte Funktionen und Ressourcenzugriffe standardisiert vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Diese Standardisierung hilft zusätzlich die Systemstabilität zu erhöhen da Änderungen z.B am Betriebssystem oder der keine Aus¬wirkungen auf die Anwendung haben

Show description

Sicherheit in vernetzten Systemen: 24. DFN-Konferenz (German by Christian Paulsen

By Christian Paulsen

Im Namen der DFN-CERT companies GmbH und des Programm-Komitees präsentieren wir Ihnen den Konferenzband zur 24. DFN-Konferenz "Sicherheit in vernetzten Systemen" in Hamburg. Seit 1994 jährlich stattfindend, hat er sich mit seiner betont technischen und wissenschaftlichen Ausrichtung als eine der größten deutschen Sicherheitstagungen etabliert. In diesem Band finden Sie die Langfassungen der ausgewählten Beiträge bzw. der Redner auf der Tagung. Die Beiträge befassen sich u.a. mit den Themen Risikomanagement, Sensibilisierung, sicheres Identity-Management und Angriffe auf Gebäudeautomatisierungen.

Show description

Strategisches Technologiemanagement - Eine Einführung by Tobias Buchberger

By Tobias Buchberger

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, observe: 1,7, Frankfurt collage of technologies, ehem. Fachhochschule Frankfurt am major, Veranstaltung: concepts- und Transformationsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Um dem schnellen Wandel in der technologischen Umwelt gerecht zu werden, bedarf es eines
Prozesses, der eine Entscheidung über die Nutzung oder Entwicklung von Technologien herbeiführt.
Der sogenannte Technologiemanagementprozess sorgt für den Aufbau von Kernkompetenzen
und Wettbewerbsvorteilen, vereinfacht und verbessert die interne Zusammenarbeit
durch die Nutzung neuer Technologien in Unternehmen und schafft Kostenvorteile durch
die Verbesserung interner Prozesse. Durch seine Anwendung ließ sich feststellen, dass eine
erfolgreiche Technologiestrategie für das Groupwaresystem BSCW (Basic help for Cooperative
Working) an der FH-Frankfurt entwickelt wurde, die Fachhochschule allerdings in
anderen Bereichen wie dem net 2.0 noch keine Strategie für dessen Nutzung entwickelt hat.

Show description

Handbuch für die Programmierung mit LabVIEW: mit by Bernward Mütterlein

By Bernward Mütterlein

Dieses Handbuch gibt eine geschlossene Darstellung in die Programmierung mit LabVIEW, beginnend mit einer grundlegenden Einführung bis hin zur Behandlung von Software-Konzepten, die auch die Realisierung umfangreicherer Software-Projekte ermöglichen. Es behandelt drei Themenbereiche. I Grundlagen der Software-Entwicklung II ausführliche Einführung in die Entwicklungsumgebung LabVIEW und die Programmerstellung. III Strukturen und Datentypen. Programmierkenntnisse bzw. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Show description

Knigge für Softwarearchitekten - Reloaded (German Edition) by Gernot Starke,Peter Hruschka

By Gernot Starke,Peter Hruschka

Dieses Buch zeigt Ihnen unterhaltsame und praxisgerechte Wege zu besseren Softwarearchitekturen – wirkungsvoll, zeitlos und technologieneutral!
Sie finden typische Verhaltensmuster von Softwarearchitekten, gute und schlechte. Aus Erfolgsmuster lernen Sie, bessere Systeme zu konstruieren und effektiver zu arbeiten. Aus den „Anti-Patterns“ leiten Sie Abhilfen gegen schlechte Architekturmanieren ab. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Evolution und der Änderung von Systemen.

Show description

Cloud-Computing: Vom Hype zur Realität? (German Edition) by Daniel Seidl

By Daniel Seidl

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, be aware: -, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: Cloud Computing ist in den letzten Jahren zu einem neuen Rechen- und Architekturparadigma geworden, das von vielen großen und bekannten Unternehmen - darunter Google, Microsoft oder Amazon - mitgetragen und mitgefördert wird. Aufbauend auf vielen Jahren der Forschung an Virtualisierungstechniken und großen Fortschritten in der Netzwerktechnik soll Cloud Computing nach der Ansicht vieler Experten und Analysten der nächste große Schritt im Bereich der Informationstechnologie werden. Serviceorientierte Architektur, verringerte Anforderungen an den Endnutzer, große Flexibilität, geringere Kosten und viele weitere Aspekte sprechen für einen weitreichenden Einsatz von Cloud Computing. Viele Experten sind daher der Meinung, dass diese Architektur in den nächsten fünf Jahren die Welt der Informationstechnologie in vielen Bereichen stark verändern wird. So rechnet das Marktforschungsunternehmen IDC damit, dass die Ausgaben im Bereich Cloud Computing von knapp sixteen Milliarden US-Dollar im Jahre 2008 auf mehr als forty two Milliarden US-Dollar im Jahre 2012 steigen werden.

Grund genug sich ein genaures Bild darüber zu beschaffen, ob Cloud Computing noch immer nur ein großer Hype ist oder bereits in der Realität angekommen ist. Hierzu wird auf den folgenden Seiten zunächst genauer auf den Begriff "Cloud Computing" eingegangen und ein kurzer Blick auf den aktuellen Stand der Technik und deren Formen geworfen. Im Anschluss rücken einige ausgewählte Aspekte und Herausforderungen der Architektur in den Fokus, bevor der aktuelle Stand der Architektur anhand aktueller Anwendungen der Firmen Amazon und Google dargestellt wird. Zum Schluss wird dann noch ein Blick in die nahe und absehbare Zukunft der Cloud-Architektur geworfen.

Show description

Fallbasiertes Schließen zur Komplexitätsreduktion. by Ivonne Schmidt

By Ivonne Schmidt

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, be aware: 2,0, Technische Universität Chemnitz (TU), sixty eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit verbindet die Themen Variantenmanagement und Fallbasiertes Schließen (case dependent reasoning) bezüglich der Anwendbarkeit in der Praxis und aus Sicht der Wirtschaftsinformatik.

Dabei werden die komplexen Themenbereiche analysiert und übersichtlich beschrieben, wobei zum Variantenmanagement nach den Grundbegriffen eine Beschreibung der theoretisch bekannten und praktisch angewendeten Ansätze (wie Funktionsbauweisen, Modulbauweise, Plattformbauweise, Baukastenbauweise, Monogruppenbauweise) mit Vor- und Nachteilen und eingebettet in eine übersichtliche Struktur entsteht.
Zum Themenbereich des Fallbasierten Schließens werden die Grundprinzipien und dann die Verknüpfung beider Themenkomplexe anhand von Beispielen dargelegt.

Weiterhin werden Softwareprodukte zur Unterstützung des Variantenmanagements in der Praxis sowie weitergehende Literatur benannt.
Diese Arbeit ist übersichtlich strukturiert und auch für Laien verständlich geschrieben.

Show description

Complex Event Processing: Verarbeitung von Ereignismustern by Ulrich Hedtstück

By Ulrich Hedtstück

Eine wichtige Aufgabe für die IT der vernetzten Welt ist die maschinelle Auswertung und Verarbeitung von Informationen, die für eine Anwendung proper sind und übers Netz verschickt werden. Mit advanced occasion Processing (CEP) können große Mengen von zeitbehafteten Daten unterschiedlichster paintings in nahezu Echtzeit analysiert und weiterverarbeitet werden. Die grundlegende Vorgehensweise beim CEP entspricht der menschlichen Entscheidungsfindung in Prozessabläufen des täglichen Lebens und stellt eine Erweiterung bekannter Methoden des facts Analytics wie facts Mining, statistische examine oder regelbasierte Wissensverarbeitung dar. Typische Anwendungsgebiete sind Big-Data-Systeme, net of items, Industrie 4.0.

Show description