Datenbank-Performance-Optimierung: Am Beispiel des by Simon Kronwitter

By Simon Kronwitter

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, notice: 1,0, Fachhochschule Regensburg, Sprache: Deutsch, summary: Datenbanken bilden das zentrale Rückgrat nahezu jeder modernen Unternehmensanwendung. Neben der Datensicherheit und -integrität spielt auch die Hochverfügbarkeit, Lastverteilung und Geschwindigkeit eine zunehmend wichtigere Rolle.
Diese Arbeit gibt einen Überblick über die am häufigsten auftretenden Ursachen für Performanceprobleme und deren Lösungsmöglichkeiten.
Als Einstieg in die Thematik werden die erforderlichen Grundlagen aus Sicht der internen Verarbeitung von SQL-Anweisungen, der Datenverwaltung durch den SQL Server, der Möglichkeiten einer Performanceüberwachung und Leistungsmessung, sowie der technischen Systemumgebung, besprochen. Anschließend werden die vom SQL Server unterstützten Indizes, deren Verwaltung und die Rolle von Statistiken im Optimierungsprozess thematisiert. Der letzte Teil stellt die Möglichkeiten einer Daten- und Lastverteilung durch Partitionierungsmechanismen, sowie die Aspekte der SQL-Code Optimierung vor.
Als technische Grundlage dieser Arbeit dient der Microsoft SQL Server 2008. Ein Großteil der hier genannten Performanceprobleme und Lösungsansätze lässt sich aber auch auf frühere Versionen des Microsoft SQL Server, wie auch auf andere relationale Datenbanksysteme übertragen.

Show description

Betriebswirtschaftliche Standardsoftware. Web-Services für by Patrick Pagels

By Patrick Pagels

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, word: 1,7, , Sprache: Deutsch, summary: Im Folgenden sollen die Möglichkeiten und Grenzen von internet providers für EAI beschrieben werden. Dazu erfolgt im Vorfeld zunächst ein Überblick über EAI, net prone und SOA. Ziel ist es, den Leser in die Lage zu versetzen selbst einschätzen zu können, ob sich internet companies für einen bestimmten Einsatz anbieten, oder eher davon abzuraten ist. Das konkrete Beispiel im project soll als praxisnaher Fall ebenfalls zum Grundverständnis beitragen.

Zu Beginn des Assignments werden die Grundlagen näher gebracht und die wichtigsten Begriffe und Technologien wie der net carrier know-how Stack erläutert. Mit diesem Verständnis wird dann im Hauptteil ein konkretes Beispiel aufgebaut, das die Eignung von internet companies für eine EAI-Umsetzung überprüft. Der Schlussteil gibt einen kurzen Ausblick in die Zukunft von internet Services.

Show description

Technik, Sicherheit und Nutzen IP-basierter by Oliver Jaufmann

By Oliver Jaufmann

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, word: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik), ninety five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nach der Einordnung der IP-basierten Real-Time-Kommunikation (IPbRTK) in den Kontext der Konvergenz der Netze und der Erläuterung der Motivation für diese Arbeit (Kapitel 1) folgt zunächst ein allgemeiner Überblick zum Begriff IPbRTK (Kapitel 2).

Im Anschluss daran werden die technischen Grundlagen dargestellt. Dabei werden verschiedene Systemkomponenten sowie Protokolle und criteria beschrieben, auf deren foundation die IPbRTK realisiert wird. Auf verschiedene Lösungsansätze für Probleme und Herausforderungen, die sich im Zusammenhang mit der IPbRTK ergeben, wird ebenfalls eingegangen (Kapitel 3).

Anschließend werden Sicherheitsrisiken der klassischen Telefonie, der Datenkommunikation sowie der IP-basierten Real-Time-Kommunikation herausgearbeitet und Gegenmaßnahmen vorgestellt (Kapitel 4).

Weiterhin wird der Nutzen erläutert, der sich für Unternehmen durch den Einsatz der IPbRTK ergibt (Kapitel 5).

Einen strukturellen Überblick über den Aufbau der Arbeit gibt Abbildung 1

Show description

Camtasia 9 Schnellstart - Screencasts für E-Learning und by Andreas Pilz

By Andreas Pilz

Möchten Sie Screencasts mit Camtasia 9 erstellen?

In diesem Buch lernen Sie, wie Sie mit Camtasia 9 Screencasts für E-Learning oder Marketing aufnehmen, bearbeiten und produzieren können. Dazu erhalten Sie viele Tipps & Tricks die Ihnen dabei helfen werden, bessere Screencasts zu erstellen.

Was ist Camtasia 9?

Camtasia 9 ist eine intuitiv zu bedienende und leistungsfähige software program zur Erstellung von Screencasts - auch Bildschirmvideos genannt. Neben der Produktion von Screencasts können Sie mit Camtasia nine auch video clips vom phone, der Webcam oder einer Kamera bearbeiten.

Wie ist das Buch aufgebaut?

Das Buch begleitet Sie von der Planung und Vorbereitung über die Aufnahme und Bearbeitung bis zur Produktion.

Dabei geht es nicht um die Verwendung jeder einzelnen Funktion von Camtasia nine sondern um die effiziente und zügige Erstellung eindrucksvoller Screencasts. Einige Funktionen und Einstellungen von Camtasia werden Sie vermutlich nie brauchen. Deshalb konzentrieren wir uns in diesem Buch darauf, dass Sie schnell loslegen und beeindruckende movies erstellen können.

Der Aufbau orientiert sich daran, wie der Autor seit 2007 mehr als a thousand Screencasts mit Camtasia Studio erstellt hat.
Zu Beginn machen wir uns im Kapitel Planung Gedanken darüber, used to be wir im Screencast welchem Publikum zeigen möchten und entwickeln ein Drehbuch für unser Video. Im Kapitel Vorbereitung wird die Aufnahmeumgebung vorbereitet. Dazu gehört die Konfiguration unseres structures, die supplier von Dateien und die Wahl eines guten Aufnahmeortes ohne Störung.

Im Kapitel Aufnahme nehmen wir unseren Bildschirm und die Vertonung auf. Die Bearbeitung starten wir mit dem groben Videoschnitt und entfernen kleine Fehler und Pausen. Danach importieren wir die Vertonung in unser Projekt und synchronisieren die Vertonung mit unserem Video. Abschließend geben wir unserem Video mit Übergängen, Animationen, Grafiken und vielen weiteren Effekten einen professionellen contact. Das fertige Video exportieren wir im Kapitel Produktion.

Das lernen Sie in diesem Buch:

  • Was ist Camtasia und was once ist neu in Camtasia 9?
  • Worauf kommt es bei der Konzeption eines Screencasts an?
  • Wie erstelle ich ein Drehbuch?
  • Wie passe ich meine Aufnahmeumgebung für die Aufnahme der Screencasts an?
  • Wie nehme ich den Bildschirm, die Vertonung und non-compulsory meine Webcam auf?
  • Worauf kommt es bei der Bearbeitung des video clips an?
  • Wir produziere ich mein Video in optimaler Qualität?

Über den Autor

Andreas Pilz produziert seit 2007 mit learn2use professionelle Screencasts für Unternehmen. Als von Techsmith „Empfohlener Trainer“ gibt er seine Erfahrung in Seminaren zu Screencasting und Camtasia weiter. Techsmith ist der Hersteller von Camtasia.

Show description

Data Warehouse im Rahmen der Business Intelligence. by Dieter Hoffmann

By Dieter Hoffmann

Ein company Intelligence-System sammelt automatisiert Informationen aus verschiedenen, zumeist operativen und betrieblichen Informationssystemen. Die so extrahierten Daten werden anschließend in der Regel für strategische Managemententscheidungen aufbereitet und in geeigneter shape dem administration bzw. der jeweiligen Zielgruppe im Unternehmen zur Verfügung gestellt. Um company Intelligence durchzuführen ist ein information Warehouse nicht zwingend nötig, aber vorteilhaft. Ein information Warehouse kann als Datenverwaltungssystem verstanden werden, das Kontrollmöglichkeiten bei Abläufen in Unternehmen sowie Entscheidungshilfen für die Führungskräfte liefert. Die Erstellung und Nutzung solcher Systeme stellt jedoch noch keinen Erfolg sicher. Es kommt vielmehr auch auf eine durchdachte Strategie an. Dabei zeigt sich immer wieder, dass der Erfolg von info Warehouse-Projekten maßgeblich vom Vorgehen im Projekt bestimmt ist.
Voraussetzung für die ingenieurmäßige Entwicklung eines information Warehouses ist demnach die Verwendung eines geeigneten Vorgehensmodells, das eine nachvollziehbare und variierbare Steuerung des gesamten Entwicklungsprozesses garantieren soll. Jedem Vorgehensmodell sind Methoden für die jeweiligen Aktivitäten und unterstützende Softwarewerkzeuge zugeordnet. Vorgehensmodelle stellen vorgegebene Rahmenwerke dar, die die (vor allem zeitliche) Abarbeitung der notwendigen Aktivitäten systematisch beschreiben. Sie sind deshalb als wichtige Hilfsmittel zu betrachten, um die Erfolgswahrscheinlichkeit von IT-Projekten zu erhöhen. Bei Einführung eines facts Warehouses bestehen jedoch ganz spezifische Aspekte und Besonderheiten, die durch das Vorgehensmodell berücksichtigt werden müssen. Für die Implementierung eines information Warehouses wird ein Vorgehensmodell benötigt, das quantitativen und qualitativen Managementansprüchen gerecht wird und, im Rahmen der company Intelligence, eine effektive und effiziente Nutzung garantieren soll. Von dieser Prämisse ausgehend wird ein Vorgehensmodell konzipiert, welches sich in besonderer Weise für die Einführung eines information Warehouses eignet.
Dazu werden in diesem Buch zunächst die wichtigsten Begriffe erklärt. Neben der eigentlichen Definition wird jeweils auch auf die Bedeutung bzw. auf zugehörige Werkzeuge eingegangen. Danach werden grundlegende Vorgehensmodelle beschrieben. Dabei wird sich zeigen, dass keines der dargestellten Vorgehensmodelle grundsätzlich ungeeignet ist, da sich jedes der Modelle in der Vergangenheit vielfach bewährt hat. Dennoch ist es vom jeweiligen Projekt abhängig, welche grundlegende Vorgehensweise bevorzugt werden sollte. Die dargestellten Vorgehensmodelle werden anschließend hinsichtlich einer Eignung für die Einführung eines facts Warehouses kritisch betrachtet. Zudem werden die Besonderheiten dargestellt, die ein facts Warehouse beinhaltet. Ableitend von den bis hier erarbeiteten Ergebnissen werden dann Anforderungen definiert, die ein Vorgehensmodell für die Einführung eines info Warehouses erfüllen sollte. Ein geeignetes Modell wird schließlich vorgeschlagen und beschrieben. Außerdem werden die zuvor festgelegten Anforderungen an das Modell überprüft.

Show description

Aufbau eines Management-Informationssystems auf der Basis by Matthias Sange

By Matthias Sange

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, be aware: 1,3, Berufsakademie Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Unternehmen aller Branchen stehen einem hohen Veränderungsdruck gegenüber. Einher mit einer fortschreitenden Globalisierung, veränderten regulatorischen Rahmenbedingungen und immer schneller werdenden Innovationszyklen, entstehen neue Anforderungen, denen ein Unternehmen mit hoher Wandlungsbereitschaft gegenüber treten muss. Dabei kommt der Informationstechnologie (IT) eine immer stärkere Bedeutung zu. Dies verdeutlicht ein zurzeit vollzogener Paradigmenwechsel in diesem Bereich. Während nach dem Ende der ersten e-business Euphorie zum Ausklang des vergangenen Jahrtausends vermehrt die Wirtschaftlichkeit von IT-Anwendungen in Frage gestellt wurde, zeigt sich heute, dass durch die Koordination des konzernweiten IT-Einsatzes multinationale Prozesse besser gesteuert und hierbei ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenserfolg geleistet werden kann. Der Vorstandsvorsitzende der Hewlett Packard GmbH Deutschland, Menno Harms, sprach anlässlich der CeBIT 2003 hierbei von einer neuen, wertschöpfenden Betrachtung von IT-Anwendungen unter dem Begriff go back on info know-how.

Als zentrales tool zur Umsetzung des Unternehmenswandels wurde und wird das Projektmanagement angesehen. Diese zeitlich befristete Organisationsform ermöglicht es, Unternehmen an die sich immer schneller ändernden Marktbedingungen anzupassen. Eine Vielzahl von Projekten in allen Unternehmensbereichen warfare die Folge. Es zeigte sich jedoch, dass viele erfolgreiche Einzelprojekte noch keine Garantie für einen Gesamterfolg darstellen. Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens müssen die Ziele der einzelnen Vorhaben nicht nur in sich schlüssig sein, sie müssen überdies auch in der Gesamtheit – dem Projektportfolio – optimiert werden. Zweitens muss dieses Projektportfolio an die Unternehmensstrategie angebunden sein und foreign koordiniert werden. Diese Optimierung aller Projekte verfolgt das Projektportfoliomanagement – auch Multiprojektmanagement genannt.

Show description

ERFOLGREICH AUF YOUTUBE: WIE DU IN 7 SCHRITTEN ERFOLGREICH by Fredrik Vogt,FV Media

By Fredrik Vogt,FV Media

Das YouTube Buch!

Viele YouTuber geben sich heutzutage extrem viel Mühe, um Erfolg auf YouTube zu haben. Jedoch schafft es kaum noch jemand. Mir ging das anfangs genauso. Ich produzierte hochwertige Videos, doch es wollte einfach nicht mit den Abonnenten & Aufrufen klappen.

Dank guter Kontakte, langem Aneignen an Wissen und durch mehrere YouTube Netzwerke (u.a. Mediakraft) lernte ich die besten Methoden kennen, um schnell einen erfolgreichen Kanal aufzubauen.

Diese Strategien, Methoden und Tricks erkläre ich dir ausführlich im Buch, damit du eine hohe Reichweite aufbauen kannst und anderen YouTubern einen großen Schritt voraus bist...

Wie du in 7 Schritten erfolgreich auf YouTube wirst!

Du willst mehr Abonnenten auf YouTube? Dann wird dir dieses Buch enormen Mehrwert liefern! In diesem YouTube Buch werden Dir geheime Strategien verraten, mit denen du deine Anzahl an Abonnenten und Aufrufen vervielfachen kannst. Schritt für Schritt wird dir anschaulich erklärt, was once du unternehmen musst, um noch erfolgreicher auf YouTube zu werden.

Das sind deine Vorteile:

  • Für Einsteiger & Fortgeschrittene geeignet
  • Endlich erfolgreich auf YouTube
  • Wissen was once zu tun ist
  • Ein massenhafter Abonenntenzuwachs
  • YouTube Kanal aufs nächste point katapultieren
  • Insider methods & geheime Strategien

Der Autor des YouTube Buchs (Mitglied einer der größten YouTube Netzwerke Deutschlands) vermittelt dir seine dreijährige YouTube Erfahrung anhand von YouTube Tipps & Tricks, die dir sonst niemand verraten würde.

Mit Hilfe von aufschlussreichen Screenshots und Schaubildern wird im Buch viel Abwechslung geschaffen. Außerdem erhältst du durch den Kauf dieses Buchs, einen Zugang zu exklusiven obtain Materialien der offiziellen site der YouTube Uni.

Mit folgenden Schritten erfolgreich auf YouTube werden:

  1. Wir finden gemeinsam ein passendes Thema und layout für deinen YouTube Kanal und optimieren deinen Channel.
  2. Ich zeige dir wie du exzellente Videos drehst und durch geniale Call-to-Actions mehr Interaktion bekommst.
  3. Was du bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) beachten musst und wie deine movies öfter auf YouTube gefunden werden, erfährst du im dritten Schritt des YouTube Buchs.
  4. Geheim! – Die besten YouTube Erfolgs Strategien. Im vierten Schritt werden dir Strategien vorgestellt, mit denen du auch mit einer geringen Anzahl an Abonnenten erfolgreich auf YouTube werden kannst.
  5. Wie du deine Social Media Accounts optimum für deinen YouTube Kanal einsetzen kannst.
  6. Du möchtest mehr Geld durch YouTube verdienen? Lies unbedingt dieses Kapitel!
  7. Tool & tips – YouTube Cheats. Die besten YouTube instruments für mehr Reichweite und bessere movies bekommst du in diesem Kapitel.

Wenn du nicht erfolgreich auf YouTube werden willst, dann lege das Buch bitte wieder auf die Seite und mache weiter wie bisher. Wenn du hingegen Erfolg auf YouTube haben willst, dann lege ich dir dieses Buch ans Herzen.

Show description

Agile Projekte mit Scrum oder Kanban starten: Was Sie für by Niko Zimmermann

By Niko Zimmermann

Das Buch begleitet Sie beim commence Ihres agilen Projektes, unterstützt Sie bei der Entscheidung für eine der agilen Methoden Scrum oder Kanban. Umschiffen Sie beim begin agiler Projekte gefährliche Klippen und legen Sie gleich zu Beginn die foundation für ein erfolgreiches IT-Projekt. So meistern Sie die vielen offenen Fragen und treffen die besten Entscheidungen für das agile IT-Projekt gleich vom ersten Projekttag an.

Weitere Schwerpunkte dieses Buches sind agile Dokumentationspraktiken und agile Praktiken des software program Developments.

Dieses Buch bietet Ihnen :
- Entscheidungshilfen zu der Frage : Kanban oder Scrum, mit welcher Methode starte ich?
- Welche Methode paßt zu meinem Kundenprojekt ?
- Hintergründe und Insider-Wissen zu agilen Projekten aus der Praxis, vor allem in der Startphase mit konkreten Praxisbeispielen
- Informationen zu agilen Themen, wie das Kommunizieren von Kundenanforderungen und die strategischen Vorteile von agilen Dokumentationstechniken.
- Einblick in die Arbeit von agilen improvement groups, deren Praktiken und Methoden.
- Viele Tipps beim Starten von agilen IT-Projekten
- Praktische Informationen, wie Sie erfolgreich groups einbinden und auch Ihre agile Methode der Wahl konfliktfrei bei Ihrem Kunden einführen
- Eine Anweisung, um sofort beim Kunden zu starten. Kurz und knapp gehalten

Der erste Teil erklärt die grundsätzlichen Ansätze von Agilität, Kanban und Scrum, kurz genug, um Ihnen eine Entscheidungshilfe zu geben. Mit welcher der einen oder anderen Methode sollten Sie starten? Welche Anforderungen stellt Ihr spezielles Kundenprojekt an Agilität, Kanban und Scrum ?

Der zweite Teil geht auf das Anforderungsmanagement und Dokumentationstechniken ein. Er erklärt Ihnen Wesentliches zu Epics, consumer tales und Akzeptanzkriterien. Wie sollen das Benutzerhandbuch oder die Projektdokumentation verfaßt werden? Welche strategischen Vorteile erhalte ich dadurch für die Zukunft?

Der dritte Teil beschäftigt sich mit Methoden der agilen Softwareentwicklung. Diese agilen Softwareentwicklungspraktiken sind hoch aktuell und für jede der hier vorgestellten agilen Methoden anwendbar. Auch für Nicht-Programmierer verständlich verfasst.

Die beiden letzten Kapitel, nach den drei Hauptteilen, bilden jedes für sich einen eigenen Schwerpunkt.

Im Kapitel »Agile Kundenverträge« erhalten Sie wichtige Informationen zu Vertragsformen in Scrum. Eine agile Vorgehensweise im Projekt macht nämlich nur Sinn, wenn der Rahmen im Vertrag dies auch zulässt.

Im Kapitel »Project release« erhalten Sie wichtige Informationen für den begin von agilen Projekten in klassischen, nicht-agilen Unternehmen.

Nach der Lektüre des vorliegenden Buches sind Sie in der Lage Ihr agiles Kundenprojekt zu bewerten, um sofort starten zu können. Scrum ist ein Framework für agiles Projektmanagement. Kanban kommt für Verbesserungsprozesse zum Einsatz. Beide Methoden unterstützen eine Kultur kontinuierlicher Verbesserung, swap Projekte, organisatorische Veränderungen.
Prinzipien und Praktiken, wie Visualisierung, WiP-Limits, Serviceklassen, Metriken kommen zur Sprache. Wichtige Scrum-Rollen, conferences und Artefakte wie das Product Backlog werden beschrieben. Für Entwicklungs-/ Wartungs-Projekte gleichermaßen geeignet.

Das Buch kann wie eine Checkliste für die ersten conferences, Workshops und Retrospektiven genutzt werden. Das Buch eignet sich als Kurzeinführung und als Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit. Ob Sie als Entscheider, Developer, Scrum grasp, agiler advisor, Tester, Scrum trainer, Kanban trainer, Product proprietor oder als agiler Projektmanager Ihr agiles Projekt an den commence bringen, profitieren Sie von dem vorliegenden Leitfaden.

über den Autor Niko Zimmermann :
Bei Scrum.org als specialist Scrum grasp gelistet, zertifiziert bis PSM III, der höchsten Zertifizierungsstufe, die aktuell weniger als four hundred Scrum Experten weltweit erreicht haben.

Show description

Medizininformatik: Ein Kompendium für Studium und Praxis by Martin Dugas

By Martin Dugas

Das sich dynamisch entwickelnde Gebiet der Medizininformatik mit dem Ziel der Digitalisierung der Medizin wird im vorliegenden Buch kompakt dargestellt. Es soll einen umfassenden und verständlichen Einstieg in die Medizininformatik ermöglichen. Im ersten Kapitel werden Grundbegriffe aus der Medizin erläutert, die für Leser mit vorwiegend technischem Hintergrund wichtig sind. Das zweite Kapitel ist gedacht für Leser mit medizinisch-biologischer Ausbildung und erläutert wichtige Informatikbegriffe. Im Anschluss daran werden die wichtigsten Teilgebiete der Medizininformatik vorgestellt, unter besonderer Berücksichtigung des "Lernzielkatalogs Medizinische Informatik für Studierende der Humanmedizin".

Show description

Android-Programmierung kurz & gut (German Edition) by Jörg Staudemeyer

By Jörg Staudemeyer

Dieses kompakte Buch richtet sich an Java-Programmierer, die sich zügig in die Entwicklung von Android-Apps einarbeiten möchten. Zunächst lernen Sie die Architektur der Android-Plattform und die dazugehörige Entwicklungsumgebung kennen. Sie erhalten anschließend einen guten Überblick, wie local Android-Apps aufgebaut sind und wie ihr Entwicklungszyklus typischerweise aussieht. Das Herzstück des Buchs beschäftigt sich mit den wichtigsten Bestandteilen, die Ihnen das Android-Framework für die App-Entwicklung zur Verfügung stellt. Sie erfahren, wie Sie: Komponenten implementieren, Ressourcen einbinden, die GUI einer App gestalten, auf Desktop-Funktionen zugreifen und eine persistente Datenhaltung einrichten. Im abschließenden Referenzteil finden Sie praktische Übersichten mit Informationen zu den umfangreichen Java-APIs von Android, den Standard-Aktivitäten und den wichtigsten Schlüsselwörtern, mit denen Sie die Geräteeigenschaften und Berechtigungen einer App festlegen. Die zweite Auflage dieses Buchs wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Sie berücksichtigt die Android-Versionen 2.2 ("Froyo") bis 4.3 ("Jelly Bean"), die zusammen etwa ninety nine % der in Gebrauch befindlichen Geräte abdecken.

Show description